Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Veranstaltungen der König-Strategie GmbH

Veranstalter ist die König-Strategie GmbH (KSG), Römerstraße 52, 56330 Kobern-Gondorf, vertreten durch ihren Geschäftsführer Franz-Josef König.

Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Liegen mehr Anmeldungen vor, als Plätze vorhanden sind, erfolgt eine Auswahl nach der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.

Die Anmeldung ist als Anfrage zur Teilnahme zu verstehen. Sie wird verbindlich nach schriftlicher Bestätigung durch die KSG. Diese kann per E-Mail oder Fax erfolgen.

Nach Erhalt der Bestätigung und der damit verbundenen Aufforderung zur Zahlung der Teilnahmegebühr (Rechnung) wird diese fällig.

Gäste, deren Zahlung zu Beginn der Veranstaltung nicht eingegangen ist, können von der Teilnahme ausgeschlossen werden.

Die Teilnahme kann zu jeder Zeit storniert werden. Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist die Stornierung kostenlos. Erfolgt die Stornierung danach, berechnet die KSG eine Bearbeitungsgebühr in Höhe der Teilnahmegebühr. Die Berechnung entfällt, wenn die KSG den Platz anderweitig besetzen kann. Die Übertragung der Teilnahme an andere obliegt ausschließlich der KSG.