Zukunft der Arbeit – Arbeit der Zukunft

Wie werden wir zukünftig arbeiten und was werden wir dann tun?

Kaum ein Thema wird derzeit in der Arbeitswelt so heftig diskutiert, wie die Frage nach der Zukunft der Arbeit. Traditionelle Arbeitsverhältnisse werden zunehmend ersetzt durch neue Formen der Zusammenarbeit. Co-Working, Klick-Worker, Share-Economy, Mosaik-Karrieren, Home-Office sind nur einige der Begriffe, die die neue Arbeitswelt prägen. Angetrieben durch die Digitalisierung entstehen Arbeitsverhältnisse, die einerseits von Unsicherheit und schlechter Entlohnung geprägt sind, andererseits eine Vielfalt von Tätigkeiten ermöglichen, bei denen Qualifizierung und Erfahrungen zweitrangig sind. Digitale Nomaden oder Festanstellung? Welche Arbeitsform wird sich durchsetzen? Oder werden wir es mit immer wieder neuen Formen der Zusammenarbeit zu tun haben?

Wer sind die Gewinner, wer die Verlierer dieser Entwicklung und wie bereiten wir die Menschen auf diese immer schneller werdende Entwicklung vor? Wird es uns gelingen, unseren Lebensstandard auch ohne verlässliche Arbeitsverhältnisse zu sichern und werden Zeiten der Arbeitslosigkeit, Sabbaticals und Auszeiten zu festen Größen in der Arbeitwelt?

Wir wollen aber nicht nur über die Zukunft der Arbeit, sondern auch über die Arbeit der Zukunft sprechen. Was ermöglicht uns die Revolution in der Arbeitswelt? Was muss getan werden bzw. kann dann endlich auf den Weg gebracht werden?

Auf diese Fragen suchen wir Antworten in diesem Salongespräch.

 

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgender Veranstaltung an:

Salongespräch „Zukunft der Arbeit – Arbeit der Zukunft“ am 28.09.2017 um 19 Uhr
Teilnahmegebühr: 35,00 € inkl. MwSt.

Die o. a. Daten werden unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetztes ausschließlich zum Zweck der Anmeldung zu dieser Veranstaltung gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Ja,

Ich habe die Geschäftsbedingungen zur Teilnahme an Veranstaltungen der König-Strategie GmbH, insbesondere hinsichtlich der Teilnahme und der Stornierung meiner Anmeldung zur Kenntnis genommen und akzeptiert und versichere die Richtigkeit meiner Angaben. Die o. g. Teilnahmegebühr überweise ich unmittelbar nach Erhalt der Bestätigung.